Die Schießsportgruppe

Der Schützenverein Altharen ist auch im Besitz eines Schießstandes für Luftgewehre.

 

Jeden Donnerstagabend um 20.00 Uhr treffen sich die Schützen im Schützenhaus Altharen um dem Schießsport im Schützenverein nachzugehen.

 

Des Weiteren treffen sich die Jungschützen (ab 14 Jahre) alle 4 Wochen Montagsabends von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Schützenhaus. 

 

Einmal Jährlich findet die sogenannte Stadtmeisterschaft statt in dem sich die besten Schützen des Vereines in einem spannenden Wettkampf den Titel des Stadtmeisters erringen.

 

Natürlich werden auch Vereins interne Wettkämpfe durchgeführt dazu zählen das Plakettenschießen über das gesamte Jahr

sowie Preisschießen an den Schützenfesttagen.

Ansprechpartner und Schießwarte:

 

1. Schießwart : Heinz Knue

2. Schießwart : Heinz Frank

3. Schießwart : Uwe Nüsse